Wir vernetzen Andrologen & Patienten! weitere Infos

Lage vom Andrologie-Standort in Singen

Günstige Lage und schnelle Anfahrt zur Andrologie Singen

Da sich der Andrologie-Standort Singen in der Bahnhofstraße befindet, bietet sich die Anreise mit der Bahn an. Der Bahnhof Singen ist weniger als 100 Meter von der andrologischen Praxis entfernt. Überregional und regional sind Patienten daher schnell am Ziel. Wer am Bahnhof Singen eintrifft, geht einfach zu Fuß nach links und die Bahnhofstraße entlang. Auf der rechten Seite findet man nach einigen Dutzend Metern die Hausnummer 17, wo sich die Praxis Franz Hirschle befindet.

Die Stadt Singen liegt nicht weit weg von der Schweizer Grenze und dem Bodensee. Sie ist auch durch die A81 und mehrere Bundesstraßen gut angebunden. Patienten, die mit dem Auto zur Praxis in Singen fahren möchten, nehmen, von außerhalb kommend, die A81 zur Anfahrt. Am Kreuz Hilzingen fährt man auf die B314 (Hilzinger Straße) Richtung Singen ab, um danach nach links auf die B34 zu fahren. Dieser Straße folgt man bis zur Hohenkrähenstraße. Man biegt rechts und bald darauf wieder links in die Ekkehardstraße ein. Dort wiederum führt eine Abbiegung nach rechts in die Erzbergerstraße, an deren Ende man rechts in die Bahnhofstraße einbiegt. Auf der rechten Seite befindet sich die Praxis des Andrologie-Experten Franz Hirschle.

Die schöne Lage der Stadt Singen ganz in der Nähe des Bodensees wird ergänzt von der einzigartigen direkten Umgebung. Mit der Burg Hohentwiel hat Singen eine Sehenswürdigkeit zu bieten, allein für die es sich lohnt eine Reise in die Stadt zu unternehmen. Als größte deutsche Burgruine beherbergt die Festung einmal jährlich ein beliebtes Musikfestival. Singen und Umgebung laden zur Erkundung ein – obgleich es ein Ausflug auf den vulkanischen Berg zur Burgruine oder an den nahegelegenen Bodensee ist. Dazu verfügt die Stadt über eine sehr gute Infrastruktur. Die günstige Lage des Andrologie-Expertenstandorts in der Bahnhofstraße tut ihr Übriges.